JOKA - Fühl´ die Natur!

Mit der Natur im Bett

In den über 90 Jahren, in denen sich JOKA mit den Themen Sitzen, Liegen und Schlafen auseinandersetzt, war das Unternehmen immer ein Vorreiter, wenn es um Weiterentwicklung von Produkten und dem Setzen neuer Trends ging.

Zahlreiche Veränderungen am Markt und Bedürfnisse der Konsumenten wurden von JOKA aufgegriffen, verstanden und geprägt. Und auch heute erkennt und entwickelt JOKA einen ganz klaren Trend am Matratzen-Sektor: das Verlangen nach NATUR.

„Es gibt nur eine
Heilkraft, und das ist
die der Natur“

Arthur Schopenhauer

Die äußeren Entwicklungen, seien sie politischer oder wirtschaftlicher Natur, lassen die Sehnsucht nach Wahrhaftigkeit, Authentizität und Glaubwürdigkeit neu aufflammen. Und was ist ehrlicher und aufrichtiger als Natur? Natur ist kein glattes Prospektfoto, kein Kalenderblatt und auch nicht nur Frühling. Natur ist das was uns begegnet, wenn wir die Türen öffnen und unseren Sinnen vertrauen.
Trotzdem und weil wir Natur überwunden und Kultur für uns entwickelt haben, gibt es unsere große Sehnsucht nach der NATUR, ihrer Schönheit, ihrer Kraft und Verletzlichkeit und und und. Natur ist eben alles.

JOKA sieht sich im Stande, den Anspruch an ein wirklich natürliches Produkt zu erfüllen und verwendet im Portfolio von »JOKA – Fühl‘ die Natur« ausschließlich Materialien, die es verdient haben in dieser Auswahl zu erscheinen. Naturkautschuk, kontrolliert biologisch angebaute Baumwolle, reine Schafschurwolle, Kamelflaumhaar, Kapok…. und sogar Naturstoffe, die eine positive Wirkung auf den Menschen aufweisen können, wie Stroh, Torf, Weide und Zirbe. In unserer Materialkunde können Sie mehr über die faszinierenden Eigenschaften dieser natürlichen Rohstoffe erfahren.

Zu unseren Naturprodukten

 

Dabei ist es uns ein großes Anliegen, Produkte zu schaffen, die dem Wohle des Menschen zuträglich sind. Unsere Naturbetten, Naturmatratzen und -bettwaren​​​​​​​ helfen dabei, gerade die so unschätzbar wichtige Zeit des Schlafes, wenn der Körper regenerieren kann, optimal zu unterstützen. Dies gelingt umso besser in einer natürlichen, schadstoffreien Umgebung.

Das passiert im Schlaf

»Entsorgen« von Belastungen

70% aller Träume beschäftigen sich mit dem Alltag, der Rest sind Bilder, die das Gehirn irgendwann einmal unbewusst gespeichert hat. Unser »inneres Kino« sortiert alle Eindrücke und baut damit Stress und Spannungen ab. Damit träumen wir uns frei von Belastungen.

Schlaf braucht Bewegung

Probleme mit der Wirbelsäule entstehen nicht von heute auf morgen. Unser Stützapparat verträgt eine Menge an körperlichen Belastungen, vorausgesetzt, wir lagern die Wirbelsäule während der Nacht richtig und geben den Bandscheiben die Möglichkeit, sich in dieser Zeit wieder mit Flüssigkeit zu füllen. Jedes Strecken und Dehnen, Zusammenziehen und Dehnen während des Schlafes »flutet« die Bandscheiben und sorgt dafür, dass wir morgens um bis zu 2 cm größer sind als am Abend zuvor.

Im Schlaf entgiften

Im Schlaf arbeitet unser gesamter Organismus. Nahrung wird verarbeitet, die Zellerneuerung und Regeneration ist in vollem Gang. Zusätzlich sondert der Körper über den Schweiß und Schuppen Salze, Schlacken und Giftstoffe an die Hautoberfläche ab. Bei diesem lebensnotwendigen Entgiftungs- bzw. Entschlackungsvorgang verlieren wir Nacht für Nacht bis zu einem Liter Flüssigkeit. Entscheidend ist daher die richtige Bettwäsche und die optimale Durchlüftung der Matratze, nur so kann die Entschlackung tatsächlich gesundheitsfördernd wirken.

Die Kräfte der Natur

Natur ist authentisch, Natur verstellt sich nicht. Natur ist ehrlich und glaubwürdig. Matratzen von "JOKA – Fühl' die Natur" setzen auf genau diese Eigenschaften der Natur. So ist beispielsweise durch die eingesetzten natürlichen Materialien wie Stroh, Weide, Zirbe oder Torf, Jahrtausende Jahre altes Wissen über die Heilkräfte der Natur eingeflossen und berücksichtigt worden. Die positiven Eigenschaften dieser Geschenke der Natur können die körpereigenen Regenerations- und Selbstheilungskräfte verstärken.

"Die Natur kreiert nicht ohne Bedeutung."

Aristoteles

Energie tanken

Die richtige Matratze, die die optimale Entlastung der Wirbelsäule erlaubt und zusätzlich durch perfekte Durchlüftung die gesundheitsfördernde Entschlackung ermöglicht, kann wie eine Ladestation des menschlichen Organismus gesehen werden – nur so sind wir am nächsten Tag voll einsatzbereit.

Entspannen ohne Strahlung

Auch äußere Einflüsse können unsere Schlafqualität beeinträchtigen. Dazu gehören (manche) Strahlungen des natürlichen Erdmagnetfeldes ebenso wie elektromagnetische Spannungsfelder von Mobilfunkanlagen oder Fernsehgeräten. Dabei können Naturmaterialien eine Schutzfunktion ausüben und so zur Gesundheit beitragen.

Handarbeit aus Österreich

Bei "JOKA – Fühl' die Natur" wird nicht nur auf die Herkunft und Natürlichkeit der Materialien geachtet, sondern auch auf die Nachhaltigkeit der Produkte. So werden nur hochwertige Rohstoffe verarbeitet, um eine möglichst hohe Qualität und Langlebigkeit zu gewährleisten. Alle Naturbetten, - matratzen und -bettwaren werden in Handarbeit in ausschließlich österreichischer Produktion hergestellt. Die Dachmarke JOKA steht seit 1921 für Österreichische Handwerksqualität. Darauf sind wir sind stolz.

curved line

Das Österreichischen Umweltzeichen

Neben anderen Produkten der Firma JOKA ist die Matratzenserie "Matratzen mit Wirkung" mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet worden. Damit ist JOKA der erste Matratzen- und Polstermöbelhersteller Österreichs, dem das gelungen ist.

Das Österreichische Umweltzeichen, das seit 1990 vergeben wird, ist ein verlässlicher Wegweiser für ökologischen Einkauf und umweltfreundliches Alltagsverhalten. Dieses wird nur an Produkte und Dienstleistungen vergeben, die den vorgegebenen strengen Öko-Kriterien entsprechen. Das Österreichische Umweltzeichen steht für höhere Lebens- und Umweltqualität, klare und transparente Information, hohe Aussagekraft, Umweltpolitik in Eigenverantwortung der Unternehmen und Organisationen, Zusammenarbeit auf hohem Niveau mit optimalem Service.

Durch den Erhalt des Umweltzeichens sieht JOKA sein Bekenntnis zum umweltbewussten und nachhaltigen Wirtschaften ganz klar bestätigt und freut sich über die Anerkennung seiner Bemühungen durch diese Auszeichnung.

Unsere Naturprodukte

curved line curved line