100 Jahre JOKA

JOKA – Fühl' die Natur

Im Jahr 2012 hat JOKA – Premiumhersteller für gehobene Wohn- und Schlafkultur – nach der Übernahme des Linzer Unternehmen P.S. Fehrer, eine neue Marke ins Leben gerufen, die der tiefen Sehnsucht nach Natürlichkeit Rechnung trägt und biologisch einwandfreie Produkte für den Schlafbereich anbietet: "JOKA – Fühl' die Natur".

Das Produktportfolio umfasst hochwertige Naturbetten, Naturmatratzen, Topper, Lattenroste und Naturbettwaren wie Kissen, Decken und Unterbetten. Bei jedem einzelnen Produkt wird auf 100% natürliche Rohstoffe geachtet, um eine hohe Qualität sicherzustellen. Lesen Sie hier mehr über "JOKA – Fühl' die Natur", was uns antreibt, was uns bewegt.

Als Teil der JOKA-Familie gehen die Wurzeln aber noch viel weiter zurück – bis ins Jahr 1921, dem Gründungsjahr. Seit damals hat sich JOKA vom Bonell-Feder-und Betteneinsatzproduzenten zum Hersteller hochwertiger Schlaf- und Wohnsysteme gewandelt. Die JOKA Kapsamer GmbH mit Sitz in Schwanenstadt, Oberösterreich, ist nun schon in vierter Generation familiengeführt.

Wie alles begann:

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1921, definiert sich JOKA über die Qualität seiner Produkte und den Unternehmensstandort Österreich. Im Vordergrund stehen dabei die optimale Wahl der verwendeten Materialien, höchster Sitz- und Liegekomfort und die außergewöhnliche Verarbeitung sowohl bei Matratzen, als auch bei Betten und Polstermöbeln. Diese Haltung setzt sich in der Marke "JOKA – Fühl' die Natur" konsequent fort.

Unsere Naturprodukte

curved line curved line